881920

Steve Jobs verkündet Apples Quartalsergebnisse

13.10.1998 | 00:00 Uhr |

Apple wird am 14. Oktober das Ergebnis seines vierten Geschäftsjahresquartals und seines ganzen Geschäftsjahres (1.10.97 bis 30.9.98) bekanntgeben. Da das Jahresendergebnis zum ersten Mal seit drei Jahren wieder positiv ausfallen wird, bricht Apple mit dem Usus, Jahresabschlußzahlen erst nach Börsenschluß bekanntzugeben. Steve Jobs will höchstpersönlich am 14.10. vormittags in einer weltweit in alle Apple-Filialen übertragenen News-Konferenz die gute Nachricht verkünden. Deshalb wird in dieser Zeit der Handel mit Apple-Aktien ausgesetzt werden.

Schon seit Tagen üben sich Börsenspezialisten und Kenner der Szene in Zahlenspielen, der erwartete Gewinn wird zwischen etwa 66 Millionen US-Dollar (Macweek) und 100 Millionen US-Dollar (Mac Evolution) geschätzt. mbi

0 Kommentare zu diesem Artikel
881920