2037635

Steve Wozniak kommt nach Berlin

14.01.2015 | 13:46 Uhr |

Die Veranstalter der Konferenz "Apps World" haben Apple-Mitgründer Steve Wozniak als Hauptredner verpflichtet.

Steve Wozniak wird der Hauptredner der im April erstmals in Berlin  veranstalteten Konferenz Apps World . Ebenso sprechen die in der Spielebranche bekannten Peter Molyneux (Gründer der Lionhead Studios) und Ian Livingstone (Mitgründer von Games Workshop) auf der Konferenz. Mit bis zu 600 Besuchern rechnen die Veranstalter für die am 22. und 23. April im City Cube geplanten Konferenz. Die Apps World versteht sich als führende Veranstaltung für Multi-Platform-Apps und rückt dabei Themen wie HMTL 5, Mobile Banking und Gaming Apps in den Mittelpunkt. Laut Programmankündigung will Wozniak in seinem Vortrag über die Geschichte Apples und Innovation im Allgemeinen sprechen. Wozniaks Vortrag findet am 22. April auf der Bühne der Developer World statt, der Eintritt ist frei.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2037635