1461605

Stippvisite vor Ort: Drupa Innovation Parc

02.06.2008 | 10:00 Uhr |

Die weltweit größte Messe für das Druckgewerbe hat am Donnerstag ihre Tore in Düsseldorf geöffnet - und der Tag begann gleich mit einem Quarkschlag.

Seit 1951 zieht die Drupa Fachbesucher aus aller Welt an, inzwischen im Vier-Jahres-Rhythmus. Nach 2004 zeigt die Messe zum zweiten Mal ihren Thinktank Drupa Innovation Parc vor, kurz Dip genannt, der innovativen Lösungen eine Plattform auf der Messe bietet - ein Macorado, reichen die Wurzeln des Macs doch tief in das Erdreich der Druckindustrie.

Aug' in Aug' stand man sich gegenüber, die Bildschirme leuchteten so groß wie Augen - oder anders herum. Als Appetithappen zeigt macnews.de einige Schnappschüsse von den Menschen hinter der Software. Noch bis zum bis zum 11. Juni hat man die Möglichkeit, selbst ein Auge zu riskieren, bis dahin werden an dieser Stelle noch viele Worte die Online-Leitungen hinabfließen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1461605