946566

Stoßfeste Festplatte LaCie Rugged

05.01.2006 | 12:08 Uhr |

Der internationale Spezialist für Datenspeicherung LaCie gibt die baldige Verfügbarkeit von besonders robusten, geländetauglichen externen Laufwerken mit dreifacher Schnittstelle und unterschiedlichen Speicherkapazitäten bekannt.

LaCie Rugged Festplatte
Vergrößern LaCie Rugged Festplatte

Die LaCie Rugged Festplatte mit Triple-Schnittstelle (für Firewire 400, 800 und USB 2.0) soll mit ihrem widerstandsfähigen Gehäuse Daten vor harten Stößen und Erschütterungen schützen. Sie kommt in einem Aluminiumgehäuse mit stoßfestem Gummischutz in Kapazitäten von 80,100 sowie 120 GByte. Die Stromversorgung des Laufwerks erfolgt über den jeweiligen Bus. Der Firewire 800-Bus mit 800 MBit/s und die 7200 U/min des 100-GB-Modells bieten laut Anbieter äußerst hohe Übertragungsraten in einem mobilen Laufwerk. Der Anschluss an Computer mit Windows XP oder Mac-OS X gelingt auch ohne Treiberinstallation, es soll aber auch der Betrieb mit Mac-OS 9 möglich sein. Die LaCie Rugged kommt mit "1-Click"-Datensicherungssoftware für Mac und PC (Silverkeeper) und kostet in der Trippel-Version zwischen 250 (80 GByte) und 410 (120 GByte) Euro, die günstigere reine USB-2.0-Festplatte gibt es bereits ab 199 Euro für 80 GByte (360 Euro für 120 GByte). Die neuen Modelle sollen noch im Laufe dieses Monats verfügbar sein.

Info: LaCie Rugged Festplatte

0 Kommentare zu diesem Artikel
946566