980179

Strategiespiel Europa Universalis III für den Mac veröffentlicht

05.11.2007 | 07:12 Uhr |

Gamer mit Mac aufgepasst: Der Spielehersteller Virtual Programming hat am Freitag nicht nur zeitgleich mit der Windows-Version eine Mac-Fassung der Fußball-Management-Simulation Championship Manager 2008 veröffentlicht, sondern auch das Echtzeitstrategiespiel Europa Universalis III.

Die Geschichtssimulation setzt an der Schwelle zwischen Mittelalter und Neuzeit im Jahr 1453 an und lässt den Spieler über dreihundert Jahre hinweg seine Gesellschaft entwickeln oder Krieg gegen andere Staaten führen. Expertise kann der Spieler etwa von historischen Persönlichkeiten wie Isaac Newton , Rene Descartes oder Wolfgang Amadeus Mozart einholen, mehr als 5.000 historische Monarchen und Anführer stehen zur Verfügung, um ins Spielgeschehen einzugreifen. Das Spiel stellt Landschaften dreidimensional mit einer ansehlichen 3D-Engine dar. Im Mehrspielermodus können mehrere Gamer gemeinsam die Geschicke eines Volkes bestimmen oder via LAN oder Internet miteinander spielen. Europa Universalis III kostet 40 US-Dollar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
980179