994181

Strato vermietet Unternehmenssoftware - Kleine Firmen im Fokus

03.06.2008 | 09:09 Uhr |

Der Internet-Dienstleister Strato steigt in den Markt für Unternehmenssoftware ein.

Die Tochterfirma der Freenet AG vermietet über ein Internet-Portal IT-Anwendungen, unter anderem ein Contentmanagement-System für Websites und Internet, Kundendatenbanken sowie ein Dokumentenmanagement-System. Zielgruppe seien kleine und mittlere Unternehmen mit bis zu 100 Mitarbeitern, teilte Strato am Montag in Berlin mit. Die Programme werden über den Internet-Browser gesteuert, ohne dass eine lokale Installation nötig ist (Software as a Service - SaaS). Größter Anbieter in diesem Markt ist Salesforce.com mit Programmen zur Kundenpflege. Google bietet seine Büro-Software Google Docs zur Miete an. Auch SAP, Marktführer bei Unternehmenssoftware, will Produkte verstärkt über das Internet zur Verfügung stellen. Strato ist nach eigenen Angaben zweitgrößter Webhoster Europas und hat mehr als 3,5 Millionen Domains auf seinen Servern untergebracht. Webhoster stellen Betreibern von Websites Speicherplatz auf ihren Servern zur Verfügung. (dpa)

0 Kommentare zu diesem Artikel
994181