914442

Stromausfall legt Ebay lahm

21.08.2003 | 14:48 Uhr |

Ein Stromausfall hat am Donnerstagmorgen die Internet-Handelsplattform Ebay für rund drei Stunden außer Betrieb gesetzt.

«Der Fehler lag bei einem Dienstleister in Kalifornien, auch das Notsystem hat nicht funktioniert», sagte Ebay-Sprecher Joachim Guentert. Der Defekt stehe aber nicht in Zusammenhang mit Virusattacken oder den Stromausfällen an der amerikanischen Ostküste. Das Unternehmen hat alle Angebote um 24 Stunden verlängert, die zwischen 5.55 Uhr und 11.00 Uhr zu Ende gegangen wären.

0 Kommentare zu diesem Artikel
914442