1012675

Studie: Apples Marktanteil nahe 10 Prozent

04.02.2009 | 11:12 Uhr |

Net Applications beobachtet Internetzugriffe und sieht im Januar iPhone 0,48 und Mac-OS 9,93 Prozent erreichen.

apple logo
Vergrößern apple logo

Während weltweit die Wirtschaft schwächelt scheint Apple kräftig zuzulegen. Die Analysten Net Applications veröffentlichten neue Daten im Internet, die Apples Marktanteil knapp unter zehn Prozent darstellt. Die Studie ist nicht absolut repräsentativ, da als Basis für eine Auswahl von Webseiten aufgezeichnet wird, welche Webbrowser und Betriebssysteme zugreifen.

Aber Apples Marktanteil lag drei Monaten über acht Prozent mit den letzten veröffentlichten Zahlen bei einem Rekordhoch von 8,9 Prozent im November 2008 . Nun sind die Januarzahlen raus und demnach erreichte Apple die 9,9-Prozentmarke. Bei dem Anstieg wird Apple bis zum Monatsende die 10-Prozent-Hürde übersteigen. Auch die Nutzung von Safari stieg an: Von 7,93 Prozent im November auf 8,23 im Januar. Das Betriebsystem Windows hingegen fiel weiter auf 88,26 Prozent.

Die Marktforscher bei Gartner scheinen goldrichtig zu liegen: Demnach wird Apple bis 2011 seinen Marktanteil verdoppeln.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1012675