1872734

Die besten Apps bei drohendem Unwetter

05.12.2013 | 14:30 Uhr |

Sturmtief Xaver bedroht Norddeutschland und weitere Regionen. Mit diesen Apps sind Sie gut gegen den Orkan gerüstet

Da kommt was auf uns zu: Sturmtief Xaver bedroht Norddeutschland und auch weitere Teile der Bundesrepublik. Um rechtzeitig vor Unwettern gewarnt zu sein, gibt es jede Menge Apps. Doch Vorsicht - Wetter-App ist nicht gleich Wetter-App. Die Apps beziehen ihre Daten aus unterschiedlichen Quellen. Wer in Deutschland wohnt, sollte sich vor allem Apps laden, die ihre Daten von hiesigen Wetterdiensten wie Meteomedia oder dem Deutschen Wetterdienst bekommen. Auch bei den Kosten gibt es Unterschiede: So gibt es den Wetter-Warner nur als Abomodell für neun Monate, während Unwetterradar Deutschland kostenlos ist und Nutzer sogar ihre eigenen Bilder vom Sturmschaden hochladen können.

In dieser Bildergalerie finden Sie die besten Apps bei Unwetter.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1872734