946334

Suchmaschine identifiziert Songs

22.12.2005 | 15:38 Uhr |

Clientsoftware für Mac und Windows.

Ein im Radio spielendes, unbekanntes Lied kann die Suchmaschine Tunatic identifizieren. Damit die Suche funktioniert, benötigt man ein Mikrofon und muß ein kleines Programm auf dem eigenen Rechner installieren. Das Programm nimmt dann beliebige Musik auf, auch von der Stereoanlage und fragt per Internet die Tunatic-Datenbank ab. Ist der Song in der Datenbank gespeichert, liefert das Tool den Titels des Songs. Möglich macht dies das Programm Tunalyzer , das komplette Musiksammlungen analysiert und so genannte Fingerprints erstellt. Eine Einschränkung betrifft die Art der Musik: Laut Hersteller kann klassische Musik nicht identifiziert werden.

Weitere Info: http://www.wildbits.com/tunatic/

0 Kommentare zu diesem Artikel
946334