978024

iTunes-Bibliothek bereinigen mit Dupin 2.0.1

17.03.2009 | 12:22 Uhr |

Sortiert doppelt vorhandene iTunes-Songs aus.

Doppelte Titel sorgen in einer iTunes-Bibliothek für Chaos und verschwenden Platz. Dupin ist ein englischsprachiges Tool, das Duplikate nicht nur auflistet, sondern sie gleich vorsortieren kann. Filterkriterien helfen beim automatischen Aussortieren, dem Bestimmen des "Keeper", den man behalten möchte. So kann man automatisch den Titel mit einem bestimmten Alter, auf einem bestimmten Volume oder einer niedriger Bitrate entfernen lassen. Eine Textsuche ist integriert. Aufgefundene Duplikate kann man direkt löschen, sie in einer Playlist sammeln oder als Liste exportieren. Auch mehrere iTunes-Bibliotheken werden unterstützt, selbst Bibliotheken in einem Netz oder auf einen anderen Mac können in die Dublettensuche einbezogen werden. Der Programmierer Doug Adams ist für seine Seite Doug´s Scripts bekannt, eine Sammlung nützlicher Apple Scripts. Die aktuelle verbesserte Version kann auch korrigiert Playlisten neu auffüllen, überträgt Bewertungen und andere Infos auf den Keeper und soll schneller arbeiten.

Systemanforderungen ab Mac-OS X 10.4 Autor Doug Adams Preis US$ 15

Downloadgröße:

1,8 MB

Download:

Dupin

0 Kommentare zu diesem Artikel
978024