887108

Suitcase 10 jetzt in Deutsch zu haben

03.09.2001 | 00:00 Uhr |

Die Schriftenverwaltung Suitcase 10 ist jetzt auch in einer lokalisierten deutschen Version verfügbar. Zu den wichtigsten Neuerungen gegenüber der Vorgängerversion gehören ein Modul für die Kontrollleiste, die Möglichkeit, Schriften für die Weitergabe zusammenzustellen sowie das automatische Öffnen von Schriften. Dies funktioniert mit den meisten Officeprogrammen wie Appleworks 6, Word 2002, Ragtime 5.5 und Nisus Writer 6, nicht jedoch mit Publish-Anwendungen. Nur Xpress ist über eine Xtension dazu in der Lage, die auch schon bei den Vorgängerversionen zum Lieferumfang gehörte. Eine Demoversion, die 30 Tage lang eingesetzt werden kann, gibt es im Internet bei Xcite. th

Info: Xcite , Telefon 09 71/73 00 30, Preis DM 155, € 80, S 1150, sfr 135

0 Kommentare zu diesem Artikel
887108