989634

Super 3G: Erfolgreicher Test in Japan

27.03.2008 | 10:51 Uhr |

Nach 3G kommt Super 3G (HSOPA) - der japanische Betreiber NTT DoCoMo gibt nun die Ergebnisse eines Super 3G-Feldtestes bei Yokosuka bekannt.

250 Megabits pro Sekunde sind als Downstream erreicht worden, 75 Megabits als Upstream. Zum Vergleich: 3G mit HSDPA erreicht 14,4 Megabits, das Upgrade Evolved HSPA soll 42 Megabits pro Sekunde übertragen können. Schon nächstes Jahr soll die Entwicklung der Funktechnologie Super 3G abgeschlossen sein und das Netzwerk laut DoCoMo offiziell in Betrieb gehen.

Info: NTT DoCoMo

0 Kommentare zu diesem Artikel
989634