946076

Surfen in vollen Zügen

20.12.2005 | 10:38 Uhr

Die Deutsche Bahn und die Deutsche Telekom bieten zusammen Internet im Zug an.

Auf der Pilotstrecke zwischen Köln und Dortmund würden ab sofort schnelle Internetverbindungen eingeführt werden, sagte Bahn-Chef Hartmut Mehdorn am Dienstag in Köln. Über das Angebot im Schnellzug ICE hinaus seien inzwischen 20 Bahnhöfe mit Hotspots von der Telekom-Tochter T-Mobile angeschlossen worden.

Die 90 größten Bahnhöfe in Deutschland sollen laut Mehdorn mit schnellen Internetanschlüssen von der Telekom abgedeckt werden. Die Bahn verspricht sich von der Kooperation mit der Telekom zusätzliche Kunden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
946076