954393

Surround-Sound via Firewire

24.08.2006 | 12:43 Uhr |

Der Zubehörspezialist Griffin hat das 5.1-Surround-Soundsystem Firewave vorgestellt, das sich mit dem Mac via Firewire verbindet.

Griffin Firewave Surround Sound
Vergrößern Griffin Firewave Surround Sound

Die kompakte externe Box ist für den mobilen Einsatz zusammen mit Powerbooks und Macbooks geeignet, ihren Strom bezieht sie über den Firewireport des Mac und bietet zwei weitere Firewire-400-Anschlüsse an ihrer Rückseite. Für fünf Lautsprecher (link/rechts, Subwoofer und links/rechts Surround) sind jeweils 3,5-Millimeterbuchsen angebracht. Mit Line-Level-Output unterstützt das Firewave verstärkte Multikanallautsprecher oder lässt sich mit einem Receiver verbinden, der Surround-Inputs anbietet. Digitale Koaxial- oder Optische Outputs hat das 100 US-Dollar teure Firewave nicht zu bieten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
954393