870362

Suse-Linux für Power PC

05.01.2000 | 00:00 Uhr |

Der Nürnberger Linux-Distributor bringt eine Linux-Version für Power PC
heraus. Die Portierung auf Motorola-Prozessoren beinhaltet auch die
Suse-typischen Tools YaST (Yet another Setup Tool) für die
Administration und SaX (Suse advanced X Configuration) zur Einrichtung
der grafischen Oberfläche. Eine auf Suse Linux 6.3 basierende Vorversion
ist auf der heute startenden Macworld Expo in San Francisco zu sehen.
Wahrscheinlich Anfang April wird die offizielle Version freigegeben, die
zu einem Preis von 98 Mark inklusive Installationssupport und Handbuch
ausgeliefert wird. ms

Info: Suse, Telefon: 09 11/7 40 53 31, Internet: www.suse.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
870362