1046914

Swedenrock 2011 mit Ozzy Osbourne

07.03.2011 | 14:29 Uhr |

2011 findet zum 20. Mal das Swedenrock-Festival in Sölvesborg/Schweden statt. Der Veranstalter erwartet wieder über 30.000 Fans.

Ozzy Osbourne kommt 2011 nach Schweden
Vergrößern Ozzy Osbourne kommt 2011 nach Schweden

2011 findet das größte schwedische Open-Air-Festival vom 8. bis 11. Juni statt. In diesem Jahr feiert das Festival zudem sein 20-jähriges bestehen. Entsprechend kann sich das Line-Up sehen lassen: Fest zugesagt haben die Top-Acts Ozzy Osbourne, Judas Priest und Whitesnake. Daneben kann man auch Größen wie Joan Jett, Thin Lizzy oder Kansas live bewundern. Auch deutsche Bands sind mit dabei: Helloween, Accept, Rage und Destruction stehen auf der Liste.

Fans des progressiven Metals kommen in Schweden meist ebenfalls auf Ihre Kosten. Vor zwei Jahren spielte Dream Theater, das anerkannte Aushängeschild dieses Genres. Diesmal können sich die Fans von Musik-Virtuosen auf Spocks Beard freuen.

Immer wieder bekommt man auch Apple-Produkte auf dem Festival zu sehen. Teilweise in Promotion-Vorstellungen am Rande der Shows, oft aber auch direkt auf der Bühne. Viele Künstler setzen bei Ihren Live-Darbietungen auf Produkte aus Cupertino. Im vergangenen Jahr stand die New Yorker Band Winger auf der Bühne. Frontman Kip Winger setzte für diverse Keyboard-Passagen ein Macbook Pro ein. Auch der Schlagzeuger von Rick Springfield benutzt einen Mac während der live-Darbietung. Eine Apple Bluetooth-Maus und Tastatur liegen für ihn griffbereit in Reichweite.

Kip Winger, Frontman der US-Band "Winger" setzte bei seiner Live-Show 2010 auf ein Macbook Pro
Vergrößern Kip Winger, Frontman der US-Band "Winger" setzte bei seiner Live-Show 2010 auf ein Macbook Pro

Aufgrund des großen Andrangs der letzten Jahre hat die Festival-Leitung die Anzahl der Tickets auf insgesamt 33.000 limitieren. Damit ist die Kapazität des Geländes in der Nähe der kleinen Ortschaft Norje erschöpft.

Traditionell finden einige Konzerte parallel auf mehreren, großen Open-Air-Bühnen statt. Das Festival-Gelände ist dabei allerdings so weitläufig angelegt, dass sich die Bands nicht gegenseitig übertönen müssen.

Im vergangenen Jahr zeigte der Drummer von Rick Springfield seine Mac-Affinität. Die Apple-Bluetooth-Maus und -Tastatur verraten einen Mac, der im Hintergrund Unterstützung leistet.
Vergrößern Im vergangenen Jahr zeigte der Drummer von Rick Springfield seine Mac-Affinität. Die Apple-Bluetooth-Maus und -Tastatur verraten einen Mac, der im Hintergrund Unterstützung leistet.

Für kulinarische Spezialitäten aus aller Welt ist auf dem Gelände gesorgt. Sanitäre Anlagen und Zeltplätze stehen ebenso genügend zur Verfügung.

Die Liste der Künstler auf dem Swedenrock 2011 ist beachtlich.
Vergrößern Die Liste der Künstler auf dem Swedenrock 2011 ist beachtlich.

Ein Ticket für alle vier Tage kostet inklusive Steuern und Gebühren 2390 Schwedische Kronen (etwa 330 Euro). Allerdings sind die 4-Tages-Tickets bereits ausverkauft. Derzeit stehen nur noch 3-Tages-Tickets zur Verfügung (2290 SEK, 260 Euro)

Man kann die Tickets direkt auf der Swedenrock-Homepage bestellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1046914