924463

Symantec profitiert von Sasser & Co.

23.07.2004 | 09:27 Uhr |

Der auf Internet-Sicherheitssoftware spezialisierte US-Anbieter Symantec hat im ersten Geschäftsquartal 2004/05 (Ende: 30. Juni) erneut Rekordergebnisse erzielt: Wie das Unternehmen aus Cupertino, Kalifornien, bekannt gab, kletterte der Umsatz gegenüber dem Vorjahrsquartal um 48 Prozent auf 577 Millionen Dollar. Gleichzeitig konnte Symantec seinen Nettoprofit von 59 Millionen auf 131 Millionen Dollar oder 37 Cent je Aktie mehr als verdoppeln. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
924463