1766371

Synology veröffentlicht Disk Station DS213j (NAS)

13.05.2013 | 09:13 Uhr |

Die neue Disk Station DS213j bietet laut Hersteller ein budget-freundliches 2-Bay-NAS zur Sicherung und gemeinsamen Nutzung von Daten für Privatanwender und kleine Büros.

Gedacht ist die soeben veröffentlichte Disk Station DS213j von Synology als private Cloud (NAS: Network Attached Storage, Netzwerkspeichersystem) für Zuhause oder kleine Büros. Dazu bietet die DS213j laut Hersteller Lese-und Schreibgeschwindigkeiten von über 100 MB/Sekunde und 70 MB/Sekunde. Damit könne man Videos in Blu-ray-Qualität in weniger als drei Minuten teilen, verspricht der Anbieter. Die CPU mit integrierter Gleitkomma-Einheit (FPU) und der 512 MB große Arbeitsspeicher (DDR3) sollen die Performance von leistungsintensiven Anwendungen verbessern, wie etwa Erstellung von Foto-Thumbnails sowie Multitasking-Aufgaben. Die DS213j verbrauche lediglich 3,65 Watt im Festplatten-Ruhezustand und nicht mehr als 20 Watt im Vollbetrieb. Unterstützung für Wake on LAN/WAN und die Möglichkeit mehrere Zeitpläne für das Ein-/Ausschalten der Disk Station zu erstellen, sollen darüber hinaus den Stromverbrauch und die Betriebskosten senken. Über seitliche Lüftungsöffnungen und Gummipuffer auf den Festplattenhalterungen werden Geräusche und Vibrationen bei der DS213j zudem bestmöglich gedämpft, teilt Synology mit.
Die DS213j läuft mit dem Disk Station-Manager DSM 4.2 und bietet damit umfangreiche Funktionen, die die Produktivität der Nutzer steigern und ihre Aufgaben vereinfachen, so der Hersteller weiter. Angetrieben wird das Gerät durch eine CPU-Frequenz von 1,2 Gigahertz. Als interne HDD respektive SSD sind Festplatten mit 3,5 oder 2,5 Zoll  SATA(II) bis zu einer maximalen internen Kapazität von 8 TB (2 x 4 TB HDD) möglich. Die Laufwerke lassen sich auch als RAID-0- oder RAID-1-System zusammen schließen. Festplatten gehören nicht zum Lieferumfang. An externen Schnittstellen bietet die Disk Station mit den Abmessungen (HX TXT) 161 X 88 X zu 118 Millimeter zwei USB 2.0-Ports und Gigabit-LAN X1. Weitere technische Details erfährt man dieser Seite des Herstellers . Wo die Disk Station DS213j erhältlich ist, teilt Synology auf dieser Unterseite mit. Die Preise bei unseren Stichproben liegen unter 180 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1766371