1053330

Sysadmin Day 2010 - Anerkennung für Administratoren

30.07.2010 | 10:40 Uhr

Der letzte Freitag im Juli ist der inoffizielle Feiertag für alle, die das ganze Jahr über als Techniker die Software und die IT-Infrastruktur am Laufen halten.

Admin 3x4
Vergrößern Admin 3x4
© Griszka Niewiadomski

Seit dem Jahr 2000 findet jedes Jahr weltweit am letzten Freitag im Juli der Administrator Appreciation Day oder kurz SysAdmin Day statt. Heute am 30. Juli 2010 ist es zum elften Mal soweit. Die weltweite Tradition hat Ted Kekatos - ein Administrator aus Chicago - begründet. Dieser verfolgte damit das Ziel, einmal im Jahr die vielfach unsichtbare Arbeit von Systemadministratoren anzuerkennen.

Daher wolle man den letzten Freitag im Juli als Feiertag für Sysadmins etablieren, an dem die Nutzer ihren Administratoren auch einmal für die Verwaltung des Systems danken. Wer seine jeweils zuständigen Systemadministratoren vielleicht nicht einmal namentlich kennt, sollte dies zum Anlass nehmen, auch darüber einmal nachzudenken und dies zu ändern.

TecChannel wünscht seinen Sysadmins alles Gute und bedankt sich für ihre Arbeit. (mje)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1053330