1045723

Nova Bench: Speed-Test für Mac und PC

02.02.2011 | 15:50 Uhr |

Das im Mac App Store kostenlos erhältliche Tool Nova Bench ermittelt laut Entwickler wichtige Performance-Parameter auf dem Mac wie RAM-, Prozessor- und Grafikkarten-Speed und stellt das ganze als Benchmark dar.

Nova Bench 1.0 testet nach eigener Auskunft innerhalb weniger Minuten Details wie die Gleitkommaeinheit (Floating Point Test), führt einen Integer Test der CPU, dazu 3D-Grafik- und RAM- sowie Festplatten-Speedtests durch. Die Resultate werden als Scores (numerisch) dargestellt und lassen sich zudem online mit den Benchmarks anderer Systeme vergleichen. Eine Klage von Usern im Mac App Store, dass Nova Bench den Prozessortakt anders als der Computer-Hersteller angebe, können wir bestätigen: Unser Intel Core i3-iMac mit 3,2 GHz verfügt demnach nur über 3,0 GHz. Andere Abweichungen, von denen Nutzer berichten, sind noch auffälliger, so etwa 2,0 statt 2,8 GHz. Ob das Tool daher seinen einzigen Zweck überhaupt erfüllen kann, einen zuverlässigen Benchmark des Systems zu ermitteln, ist auch nach anderen skeptischen Kommentaren eher fraglich. Immerhin: Wer sich selbst überzeugen will, kann das ohne Kosten tun, denn zu zahlen ist für Nova Bench 1.0 nichts. Und auch ohne Mac App Store lässt sich das Tool direkt von der Website des Entwicklers laden, vorausgesetzt wird dort mindestens Mac-OS X 10.5 auf einem Intel-Mac. Dort gibt es auch das ebenfalls kostenlose Nova Bench 3.0.2 für Windows-PCs.

Info: Novatech Network

0 Kommentare zu diesem Artikel
1045723