885090

T-Mobil und Motorola

01.10.1999 | 00:00 Uhr |

Motorola soll das T-D1-Mobilfunknetz ausbauen. Einen entsprechenden Vertrag über 43 Millionen US-Dollar schloss das Unternehmen mit dem Betreiber T-Mobil ab. Bereits im Juli hatte Motorola den Auftrag erhalten, bis Jahresende übergreifende GSM-Funktionalität des Netzes herzustellen. lf

Info: Motorola, Internet: www.motorola.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
885090