973352

T-Mobile veröffentlicht Webseite zum iPhone

17.07.2007 | 10:53 Uhr |

T-Mobile hat nach Informationen des „Focus“ in seinem Online-Shop eine spezielle Webseite für das Apple-Handy eingerichtet. Die Seite wurde nach einer Anfrage des Magazins wieder vom Netz genommen.

Der Provider hatte laut Focus eine Internetseite mit der URL www.t-mobile.de/iphone eingerichtet. Die Seite wurde offenbar versehentlich frei geschaltet. Auf Nachfrage des Nachrichtenmagazins nahm T-Mobile die Seite innerhalb weniger Minuten wieder vom Netz und gab die offizielle Stellungnahme aus: „Zu jeglichen Spekulationen rund ums iPhone äußern wir uns nach wie vor nicht“.

Damit verdichten sich die Hinweise, dass T-Mobile den Zuschlag von Apple erhalten hat, das iPhone exklusiv in Deutschland zu vertreiben. Die „Rheinische Post“ hatte Anfang Juli berichtet , beide Unternehmen hätten sich auf einen Vertrag geeinigt. T-Mobile soll danach das Mobiltelefon zu einem Preis von rund 450 Euro in Verbindung mit einem Vertrag anbieten. Sowohl Apple als auch T-Mobile haben sich dazu bislang nicht geäußert.

0 Kommentare zu diesem Artikel
973352