945784

T-Mobile zeigt mehr Handy-TV

13.12.2005 | 13:29 Uhr |

T-Mobile erweitert das TV-Programm für Handys von sechs auf acht Kanäle.

Neu ist neben «Wetter.com» die Umsetzung der Telenovela «Verliebt in Berlin» für das Mobiltelefon. Sie kann mit einem UMTS-Handy rund um die Uhr empfangen werden, teilt der Mobilfunkanbieter in Bonn mit. Die tagesaktuelle Folge ist bei T- Mobile ab 12.00 Uhr zu sehen, die TV-Ausstrahlung erst abends. Die Handy-TV-Programme können bis 31. März 2006 kostenlos genutzt werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
945784