889296

T-Online hat kräftig Kunden akquiriert

17.01.2002 | 00:00 Uhr |

Der größte europäische Internetdienst T-Online hat im vergangenen Jahr seine Teilnehmerzahlen um 35 Prozent auf 10,7 Millionen gesteigert. Dabei habe das Unternehmen im vierten Quartal mit 0,9 Millionen Kunden den höchsten Zuwachs verzeichnet, teilte die Deutsche Telekom am Donnerstag mit. Vorangekommen ist der Bonner Telefonriese auch bei der Vermarktung der Turboanschlüsse zum Internet: So erhöhte sich die Zahl der DSL-Anschlüsse binnen Jahresfrist von 0,6 auf 2,2 Millionen. Die Telekom will Eckzahlen zum Geschäftsjahr 2001 am 5. März vorlegen.
dpa

0 Kommentare zu diesem Artikel
889296