894720

TCP/IP über Firewire

05.12.2002 | 10:13 Uhr |

München/Macwelt An die Entwickler hat Apple die erste Vorabversion seiner IP über Firewire verteilt. Das Softwarepaket ermöglicht die Kommunikation zwischen Geräten über Firewire mit Hilfe des IP-Protokolls. Neben Rendezvous werden auch die Services AFP, HTTP, FTP und SSH über die Firwire-Schnittstelle unterstützt. Die Software-Erweiterung fungiert als Kernel-Extension, welche den neuen Service in die vorhandene Netzwerk-Service-Architektur von Mac-OS X integriert. mh

Info: Apple Developer Connection WEB http://developer.apple.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
894720