1734279

THX reicht Patentklage gegen Apple ein

19.03.2013 | 09:21 Uhr |

Der Soundspezialist THX sieht seine Patente über Lautsprecher von einigen Apple-Produkten verletzt und hat Klage gegen den Mac-Hersteller eingereicht.

Konkret hält THX laut Bloomberg seit 2008 ein Patent über Lautsprecher mit schmalem Profil in Unterhaltungselektronik und deren Fähigkeit zur Klangverstärkung. In iPhone 4S, iPhone 5 einigen iPad-Modellen und einigen iMacs würde Apple die geschützte Technik unerlaubter Weise verwenden. THX sieht dadurch einen finanziellen Schaden für sich entstanden, das Gericht soll Apple daher zu Schadensersatz verdonnern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1734279