975380

TV-Tuner und Hardware-Kodierer in einem: Hier kommt EyeTV 250 Plus

17.08.2007 | 15:00 Uhr |

Elgato hat den Nachfolger der Tuner-Hardware EyeTV 250 vorgestellt. EyeTV 250 Plus vereint einen analogen und digitalen Hybrid-TV-Tuner mit einem Videokonverter mit Hardware-Encoder in einem Gerät.

Die Lösung soll vor allem Nutzern dabei helfen, ihre alten Home-Videos und anderes analoges Bildmaterial schnell und mit möglichst wenig Qualitätsverlust zu digitalisieren. Um das Paket komplett zu machen, liefert Elgato deshalb auch die DVD-Brennsoftware Roxio Toast 8 Basic mit.

Wie sein Vorgänger bietet das Gerät mehrere Anschlüsse für analoge und digitale Signale. Ein Antennenanschluss überträgt das Signal für digitales terrestrisches Fernsehen (DVB-T) und analoges Kabel- oder Antennenfernsehen, analoge Signale lassen sich außerdem über Chinch-Stecker übertragen. Für optimale Analog-Qualität verfügt EyeTV 250 Plus außerdem über einen S-Video-Stecker. Der Hardware-Kodierer wandelt analoge Signale direkt ins MPEG2-Format um, das sich im Anschluss ohne zusätzliches Konvertieren auf DVDs brennen lässt. Mindestvoraussetzungen sind ein G4-, G5- oder Intel-Prozessor, ein USB-2.0-Anschluss und 512 Megabyte RAM. Der Preis liegt bei 199,95 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
975380