1036601

Eye TV für kurze Zeit mit Vuvuzela-Filter

23.06.2010 | 16:15 Uhr |

Keine fünf Stunden mehr bis zum Anpfiff des ersten Endspiels für das DFB-Team beim FIFA-Worldcup: Elgato bringt rechtzeitig vor dem letzten Gruppenspiel einen Vuvuzela-Filter für seine TV-Software Eye TV.

Eye TV mit Vuvuzela-Filter
Vergrößern Eye TV mit Vuvuzela-Filter

Wer sich immer noch nicht an den Lärm der Plastiktröten bei Fußballübertragungen gewöhnt hat, kann es ab heute mit Eye TV 3.4 inklusive Vuvuzela-Filter versuchen. Für die Dauer der WM bietet Elgato Eye TV in einer Special Edition inklusive Filter an, den man per Kontextmenü während einer Übertragung ein- und wieder ausschalten kann. Das nächste Softwareupdate für Eye TV, das Elgato nach der WM zu veröffentlichen plant, wird den Filter nicht mehr enthalten. Auf seiner Website demonstriert Elgato den Filter in einem Video , das Update für Eye TV 3.4 Special Edition ist hier erhältlich .

0 Kommentare zu diesem Artikel
1036601