Channel Header Logo
Von Peter Müller - 07.11.2012, 09:57

Tablet-Markt

Analyst: Zwei von drei iPads sind Mini

Apple hat nach eigenen Angaben am ersten Wochenende drei Millionen neue iPads verkauft, ist dabei aber nicht ins Detail gegangen. Der Analyst Brian Marshall von der ISI Group gibt nun Anlegern gegenüber eine erste Einschätzung.
Der Analyst meint: "Wir rechnen, dass zwei Drittel oder zwei Millionen Stück der verkauften Einheiten iPad Mini waren." Im laufenden Quartal werde Apple insgesamt fünf Millionen Stück verkaufen, im Laufe des Monats soll noch die Ausgabe mit LTE-Chip das Angebot ergänzen. Laut Stichproben unserer Kollegen der Macworld UK ist das 16-GB-Modell besonders begehrt und war in den meisten der überprüften Läden ausverkauft. Der Apple Store in Deutschland gibt für alle drei Ausgaben mit 16 GB, 32 GB und 64 GB jeweils zwei Wochen Lieferzeit an.
Auch Gene Munster von Piper Jaffray hat seine ursprüngliche Einschätzung von 1,5 Millionen verkauften iPad Mini korrigiert und geht nun von 2 bis 2,5 Millionen Geräten aus. Seine Daten will er in Kundenbefragungen ermittelt haben, in den Warteschlangen vor den Apples Stores hätten sich neun von zehn Kunden für ein iPad Mini angestellt.
Deutlicher musste sich Brian White von Topeka Capital Markets korrigieren, der zunächst nur zwischen 800.000 und eine Millionen Minis für das erste Wochenende prognostiziert hatte. In sechzig Prozent der Apple Stores seien demnach die iPad Mini komplett ausverkauft, Apple hätte am Wochenende weit mehr als die berichteten drei Millionen Geräte verkaufen können, wenn die Vorräte höher gewesen wären. Für das Geschäftsjahr 2013 sieht White einen Absatz von 30 Millionen iPad Mini voraus, insgesamt werde Apple 99,5 Millionen iPads verkaufen. Im Jahr darauf werden es 138,5 Millionen iPads sein, davon 48 Millionen Minis. Das iPad Mini habe das Potential in den darauf folgenden Jahren die Verkäufe der großen iPads gar zu übertreffen, meint White, der für die Apple-Aktie ein Kursziel von 1.111 US-Dollar ausgegeben hatte. Zuletzt war das Papier auf Werte unter 600 US-Dollar gefallen.
Kommentar verfassen:
Kommentar verfassen

Login über einen Foren Account





Gastposting

Gastbeiträge müssen erst freigeschaltet werden, bevor Sie auf der Seite erscheinen.





Bestellen Sie "Macwelt iPad-Welt" kostenlos
Immer informiert sein:

Mit den kostenlosen Newslettern der Macwelt bleiben Sie auf dem Laufenden!

- Anzeige -
Macwelt Specials
- Anzeige -
Angebote für Leser
Macwelt für iPad

Für iPad und iPhone: Macwelt Kiosk
Die Macwelt als Digitalausgabe für iPad und iPhone - schon am Freitag vor dem Erstverkaufstag des Heftes im App Store erhältlich.

Macwelt mobil

Macwelt Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Handytarif-Check
Mit unserem neuen Smartphone Tarifrechner finden Sie schnell den passenden Handytarif.

3x Macwelt testen!
Ja, ich möchte 3x Macwelt inkl. digitaler Ausgaben für nur 14,99 € (EU: 17,99 €) testen.
Macwelt 08/14
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße/Nr:
PLZ/Ort:
Land:
E-Mail:
Bestätigen
Nur wenn ich innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der 3. Ausgabe nichts von mir hören lasse, möchte ich Macwelt inkl. der digitalen Ausgaben weiterbeziehen. Pro Jahr zahle ich nur 82,80€ (EU: 94,80 €, CH: 165,60 Sfr). Nach dem Testzeitraum ist der Bezug jederzeit kündbar.
Jetzt kaufen
1628185
Content Management by InterRed