1053718

Alle Tablet-PCs vor dem iPad sind gescheitert

03.02.2010 | 15:07 Uhr |

Gelingt es Apple mit dem iPad, dem Tablet-PC endlich zum Durchbruch zu verhelfen? Wir zeigen in einer Bildergalerie die erfolglosen Tablet-PCs der letzten Jahrzehnte.

Diese iPad-Vorläufer floppten völlig
Vergrößern Diese iPad-Vorläufer floppten völlig

Kaum hat Apple das iPad vorgestellt, da tauchen auch schon erste Bilder eines Google-Tablet-PCs auf. Angesichts dieses enormen Hypes um Tablet-PCs vergisst man ganz, dass diese Geräte-Kategorie bereits seit Ende der 80er Jahre existiert, doch nie zu einem Verkaufserfolg wurde. Ganz im Gegenteil scheiterten alle Versuche, den Tablet-PC zu einem Verkaufserfolg zu machen, kläglich. Einige Modelle kamen über den Prototypen-Status nie hinaus, andere verbrannten richtig viel Geld und trieben ihre Hersteller in den Ruin.

Die Kollegen unserer US-Schwesterpublikation PC-World haben die seit 1989 gefloppten Tablet-PCs oder Tablet-PC-ähnlichen Mini-Rechner in einer Bildergalerie zusammengestellt. Viel Spaß beim Stöbern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1053718