1378861

Amazon Kindle mit 9 Zoll könnte im Sommer kommen

13.02.2012 | 06:53 Uhr |

Bisher gibt es den gegenüber den E-Readern deutlich besser ausgestatteten Amazon Kindle Fire mit farbigem 7-Zoll-LCD-Bildschirm und kapazitivem Multi-Touchscreen nur in den USA

Kindle Fire
Vergrößern Kindle Fire

Dort soll ab Mitte 2012 zusätzlich ein etwas größeres Modell mit 9 Zoll erhältlich sein. Dies berichtet All Things D . Es sei fraglos, dass Amazon eine Menge Kindle Fires in diesem Jahr verkaufen werde. Marktbeobachter erhöhten ihre Schätzungen inzwischen von 12,7 Millionen auf knapp 15 Millionen verkaufte Einheiten in 2012. Mit Luft nach oben, wenn dann auch noch das 9-Zoll-Modell mit besserer Ausstattung mitmischt. Diese Erwartung versteht man auch in Bezug auf das wahrscheinliche Debüt von Apples iPad 3 im März.

Mit einer Bildschirmdiagonale von 9 Zoll würde sich das Amazon Kindle Fire deutlicher in der Nähe des Apple-Tablets positionieren, zu einem voraussichtlich sehr viel niedrigeren Preis, freilich auch dürftigerer Ausstattung. Allerdings erwartet man gleichzeitig eine geringere Verkaufszahle der Kindle E-Reader. Hier spekulieren Analysten von einem Rückgang von bislang geschätzten 28,6 Millionen auf lediglich 24 Millionen verkaufte Einheiten in 2012. Zumindest erscheint diese "Kannibalisierung" des Verkaufs von einfacheren Amazon-Tablets zugunsten der besser ausgestatteten Kindles als wahrscheinlich. Wann der Kindle Fire auch hierzulande zu haben sein wird, ist nicht bekannt. Er dient vor allem zum Einkauf von Angeboten bei Amazon, außer Büchern auch Videos und Musik.

Info: All Things D

0 Kommentare zu diesem Artikel
1378861