2113709

Take That treten bei Apple Music Festival auf

03.09.2015 | 13:36 Uhr |

Pharrell Williams und Florence and the Machine waren bereits als Headliner des Apple Music Festival bekannt - nun folgen weitere.

Die bisher bekannten Acts sind eindeutig zu wenig, um zehn Konzert-Abende zu füllen. Dies hat Apple Music bereits bei der Verkündung des neuen Festivals vor rund zwei Wochen bekannt gegeben und versprochen, dass nach und nach weitere Teilnehmer im Lineup erscheinen. Gestern Abend war es nun soweit - per Twitter haben beispielsweise Take That verkündet, dass die Band am 20. September auftritt. The Chemical Brothers spielen am 24. September, The Weeknd am 23. September. Noch ist die Liste nicht komplett, doch bis zum Start am 19. September in London hat der Streaming-Dienst Zeit, weitere Teilnehmer bekannt zu geben.

Das jährliche Musik-Festival von Apple hat dieses Jahr eine Schlankheitskur erfahren - statt 30 Tage wie in den letzten Jahren dauert die Veranstaltung nur 10 Tage, konsequent hat Apple sie auch zu Apple Music Festival umbenannt. Live vor Ort können nur wenige Londoner sein, für den Rest der Welt stehen Live-Streams und nachbereitete Videos in iTunes zur Verfügung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2113709