959930

TechTool Pro jetzt zuverlässiger auf Intel-Macs

28.11.2006 | 12:50 Uhr |

Mit dem Update auf Version 4.5.2 wird das kommerzielle Festplattenwerkzeug TechTool Pro stabiler auf Intel-Macs und arbeitet zuverlässiger mit Massenspeichern, deren Partitionsschema die GUID Partitionstabelle ist - wie auf den Festplatten von Intel-Macs notwendig.

Die Aktualisierung behebt ein Problem mit dem Grafikspeicher und der Berechnung der Hauptspeichergröße bei einigen Intel-Macs. Ebenso sind Probleme mit dem sicheren Löschen und dem Wiederherstellen von Daten bei GUID-Platten behoben. Außerdem, so weist ASH, der deutsche Vertrieb von TechTool Pro hin, ist der Volumen-Strukturen-Test aktualisiert und ein Problem mit freiem Platz auf so genannten eDrives behoben. Die Vollversion von TechTool Pro kostet 99,95 Euro, das Update [ FTP-Downloadlink , 25,7 MB] ist kostenlos.

0 Kommentare zu diesem Artikel
959930