892048

Telefonieanwendung für Mac-OS X

02.07.2002 | 16:38 Uhr |

München/Macwelt- Einen Telefonwähler für Mac-OS X bietet die Firma ilink ab sofort an. Das Programm Direct wählt Telefonnummern aus dem Mac-OS-X-Adressbuch oder einem LDAP-Verzeichnis. Voraussetzung ist die Installation des mitgelieferten Programms ilink Team Call Server auf einem Computer im Netzwerk, der mit der Telefonanlage kommuniziert. Die Applikation Direct wählt auch Telefonnummern aus anderen Programmen mittels Dienstemenü oder Applescript und kostet rund 750 Euro für 10 Benutzer.

Info: ilink Telefon (D) 03 0/28 52 60 www.ilink.de/home/de/cti/products/direct

0 Kommentare zu diesem Artikel
892048