873220

Telegate steigert Umsatz um 80 Prozent

16.08.2000 | 00:00 Uhr |

Der am neuen Markt notierte Telefonauskunfts-
Dienstleister telegate will vor allem durch die Expansion im Ausland
weiter hohe Wachstumsraten erzielen. Im ersten Halbjahr sei der
Umsatz um 80 Prozent auf 122 Millionen DM (62,4 Mio Euro) geklettert,
teilte die telegate AG (München) am Mittwoch mit. Der
Halbjahresverlust sei dabei von 2,3 auf 4,5 Millionen DM gestiegen.

Die roten Zahlen resultierten aber alleine aus den Investitionen
in den Internetbereich und in die Niederlassungen in Italien,
Spanien, Großbritannien und in den USA, betonte das Unternehmen. Im
Kerngeschäft der telefonischen Serviceleistungen in Deutschland sei
dagegen im Gegensatz zum Vorjahreszeitraum in den ersten sechs
Monaten ein Gewinn erzielt worden.

telegate ist nach eigener Einschätzung mit seinem Auskunft-Service
die Nummer zwei im deutschen Markt hinter der Telekom. Die Zahl der
Anrufe in Deutschland sei im ersten Halbjahr von 41,3 auf 57,9
Millionen gestiegen, hieß es. Wegen der großen Nachfrage sei die Zahl
der Call Center um zwei auf jetzt elf Servicezentren erhöht worden.
dpa

0 Kommentare zu diesem Artikel
873220