886748

Telekom-Aktien stoppen Talfahrt

10.08.2001 | 00:00 Uhr |

Die Papiere der Deutschen Telekom haben am Freitag ihre dramatische Abwärtsbewegung der letzten Tage gestoppt. Im allgemeinen Erholungstrend an den deutschen Aktienmärkten konnte auch der Kurs der T-Aktie am Freitag wieder zulegen. Bis 10.30 Uhr verteuerte sie sich um 2,27 Prozent auf 20,74 Euro. Der Deutsche Aktienindex DAX legte um 0,82 Prozent auf 5557,40 Punkte zu.

Rolf Stegemann-Kühnert, Händler der BHF Bank, sieht hierin jedoch noch keine Trendwende. Die Erholung sei lediglich die Reaktion auf die heftigen Kursverluste der letzten Tage. dpa

0 Kommentare zu diesem Artikel
886748