891010

Telekom gut ins Geschäftsjahr 2002 gestartet

23.04.2002 | 11:13 Uhr |

Die Deutsche Telekom ist im ersten Quartal 2002 kräftig gewachsen. Gegenüber dem Vorjahr sei der Umsatz um 16 Prozent auf 4,5 Milliarden Euro gestiegen, teilte das Unternehmen am Dienstag bei der Bilanzvorlage in Bonn mit. Im Mobilfunk lag der Zuwachs wegen der erstmaligen Berücksichtigung der Geschäftszahlen des US-Tochter VoiceStream sogar bei 66 Prozent. Vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen habe sich das Ergebnis in der Mobilfunkgruppe mit 1,2 Milliarden Euro verdoppelt, hieß es. VoiceStream erzielte erstmals beim Ebita ein positives Ergebnis. dpa

0 Kommentare zu diesem Artikel
891010