878214

Telekom kappt TelDaFax-Leitungen

29.05.2001 | 00:00 Uhr |

Die Deutsche Telekom hat am Dienstagmorgen
ihre Leitungen zu der hoch verschuldeten Marburger
Telefongesellschaft TelDaFax gekappt. Die Verbindungen seien
pünktlich um 08.00 Uhr unterbrochen worden, berichtete ein TelDaFax-
Sprecher in Marburg. Das Unternehmen existiere jedoch weiter, betonte
TelDaFax in einer Mitteilung. TelDaFax werde Leistungen künftig über
alternative Netzbetreiber beziehen. Den Namen nannte TelDaFax nicht. (dpa)

0 Kommentare zu diesem Artikel
878214