916797

Telekom kauft T-Online-Aktien von Commerzbank

12.11.2003 | 11:52 Uhr |

Die Deutsche Telekom stockt ihren Anteil an der Internet-Tochter T-Online auf. Für rund 240 Millionen Euro sei der zweiprozentige Anteil der Commerzbank an T-Online übernommen worden, teilte die Deutsche Telekom AG am Mittwoch mit.

Der Bonner Konzern hält damit nun 73,9 Prozent an dem Darmstädter Unternehmen. Weiterer Großaktionär bei T-Online ist die französische Unternehmensgruppe Lagardère mit 5,69 Prozent an der T-Online International AG.

0 Kommentare zu diesem Artikel
916797