922243

Telekom will für 2004 wieder Dividende ausschütten

18.05.2004 | 10:42 Uhr |

Die Deutsche Telekom will ihren Aktionären für 2004 wieder eine Dividende zahlen.

Hierfür werde sich der Vorstand mit aller Kraft einsetzen, sagte Vorstandschef Kai-Uwe Ricke, am Dienstag bei der Hauptversammlung in Köln. In den vergangenen zwei Jahren war die Ausschüttung ausgefallen. Durch Verzicht sei der Konzern beim Schuldenabbau deutlich vorangekommen. Seit dem Amtsantritt von Ricke im November 2002 bis Ende März 2004 sanken die Schulden um rund 20 Milliarden Euro auf 44,6 Milliarden Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
922243