1178387

Acer veröffentlicht die Projektoren S5301WM und S5301WB

06.10.2011 | 07:29 Uhr |

Speziell für den Bildungsbereich hat Acer die beiden Short-Throw-Projektoren ausgerichtet.

Acer Projektor S5301WM
Vergrößern Acer Projektor S5301WM

Die beiden Projektoren Acer S5301WB und S5301WM haben eine Bildhelligkeit von 3000 ANSI Lumen sowie 2400 ANSI Lumen im Energiesparmodus. Außerdem verfügen sie über eine WXGA-Auflösung von 1280 x 800 und eine maximale UXGA-Auflösung von 1600 x 1200. Das Kontrastverhältnis beträgt 4500:1; 1,07 Milliarden Farben sind darstellbar. Beide Modelle sind DLP-3D-ready und lassen sich via Cestron Network Control umfassend über LAN steuern. So können die Geräte unter anderem Überwachungsfunktionen ausführen, via Remote Ein- und Ausgeschaltet werden oder Warnmeldungen ausgeben. Beide Modelle sind Dank Short-Throw-Technik auch in kleinen Räumen einsetzbar. Damit lassen sich auf eine kurze Distanz von 92 Zentimeter Bilder mit einer Diagonalen von 221 Zentimeter wiedergeben. Die WB-Ausführung kommt mit einer 230W-UHP-Lampe von Philips, die 3500 Stunden und 5000 Stunden im Energiesparmodus leuchtet. Die WM-Variante beherbergt eine 230W-P-VIP-Lampe von Osram, die für eine Zeit von 2500 Stunden ausgelegt ist. Im Energiesparmodus verlängert sich die Arbeitsleistung auf 4000 Stunden.

Die Projektoren sind ab sofort erhältlich. Der Acer S5301WM schlägt mit 1399 Euro zu Buche, der S5301WB mit 999 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1178387