1233916

Bezahlbarer Sichtmonitor für DSLR-Filmer

02.11.2011 | 09:58 Uhr |

Die Dr. Boot AG vertreibt ein 7-Zoll-TFT, das für digitale Spiegelreflex- und Videokameras gedacht ist

Lilliput 668GL
Vergrößern Lilliput 668GL

Der zusätzliche Suchermonitor Lilliput 668GL ist für DSLR- und Full-HD-Videokameras gedacht und wird über einen Blitzschuhadapter an den Aufnahmegeräten befestigt. Der Monitor bietet eine Größe von 7 Zoll (17,8 Zentimeter), HD-Unterstützung und eine Auflösung von 800 x 480 Pixel sowie das Format 16:9. Es unterstützt Eingangssignale bis zu 1.920 x 1.080 Pixel. Außerdem verfügt das TFT über einen eingebauten Lautsprecher, um bei Videoaufzeichnungen den Ton kontrollieren zu können, und einen Akku für die mobile Nutzung. Über zwei Stativgewinde lässt sich der Lilliput 668GL bei Bedarf horizontal und vertikal befestigen. Das Gerät misst 125 x 188 x 33 Millimeter und wiegt ohne Sonnenblende 542 Gramm.

Der Lilliput 668GL kostet 249 Euro und kommt mit einem Blitzschuhadapter, Akku, mini-HDMI-Kabel und einem Standfuß, Sonnenblende sowie Fernbedienung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1233916