968780

Texte verschlüsseln mit CryptoEdit

02.05.2007 | 13:31 Uhr |

Wer vertrauliche Dokumente vor fremden Augen schützen will, kann dies jetzt mit CryptoEdit 1.2.1 leicht bewerkstelligen.

Crypto Edit
Vergrößern Crypto Edit

Das Tool importiert Dokumente in den angegebenen Formaten und sichert sie mit einem Passwort nach einem Blowfishalgorithmus – damit sollen sie auch vor Hackern geschützt sein, die einen externen Bit-Editor benutzen. Die geöffneten oder neu angelegten Dokumente lassen sich wie in einer Textverarbeitung mit Schriften, Farben und Stilen formatieren. Bilder sind als Bestandteile von formatierten Texten speicherbar (RTDF-Format). CryptoEdit 1.2.1 läuft als Universal Binary ab Mac-OS X 10.3 und kostet als Einzelplatzlizenz 20 US-Dollar.

Info: Pomola

0 Kommentare zu diesem Artikel
968780