915074

Texterkennung für Mac-OS X

17.09.2003 | 13:58 Uhr |

I.R.I.S. präsentiert auf der Apple Expo in Paris die Version 9 des Texterkennungsprogramms (Optical Character Recognition, OCR) Readiris, das unter Mac-OS X läuft. Eingescannte Texte erkennt das Programm und speichert es als Textdokument unter anderem in den Formaten PDF oder HTML. Das Programm bietet nun eine komplett erneuerte Oberfläche und die neue OCR-Erkennung "Autoformat Technologie", die das Erkennen der Texte deutlich beschleunigen soll. Verbessert ist bei dem Programm die Schriftenerkennung für die asiatischen Schriften Chinesisch, Japanisch und Koreanisch. mas
Info I.R.I.S. Web www.irislink.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
915074