1013047

Nisus Writer Express 3.2 bringt neue Funktionen

11.02.2009 | 10:30 Uhr |

Editierbare Dokumenteigenschaften und wählbares Standard-Textformat.

Nisus Writer Express
Vergrößern Nisus Writer Express

Eine Reihe von neuen Funktionen und Fehlerbereinigungen bietet das Update des kleinen Bruders von Nisus Writer Pro, Express 3.2. In der neuen Version lassen sich Dokumenteigenschaften wie Autor, Firma oder Copyright eintragen oder verändern, es sind zusätzliche Backup-Optionen sowie ein automatischer Download neuer Versionen der Textverarbeitung hinzugekommen, außerdem individuelle Einstellungen von Anführungszeichen für bestimmte Sprachen und die Möglichkeit, ein Standardformat für neue Dokumente festzulegen. Ferner kann man nun über das systemweite Dienste-Menü neue Dokumente aus kopierten Inhalten in anderen Applikationen direkt in Nisus Writer Express öffnen. Das Update der Textverarbeitung, das auch mit Word-Dateien bis MS Word 2004 zurecht kommt, ist für Lizenzinhaber ab Version 3.x kostenlos, neu werden für das Programm 45 US-Dollar fällig. Nisus Writer Express 3.2 läuft als Universal Binary ab Mac-OS X 10.4.

Info: Nisus

0 Kommentare zu diesem Artikel
1013047