2053584

The Book of Unwritten Tales: Teil 2 für den Mac verfügbar

23.02.2015 | 14:08 Uhr |

Das Fantasy-Adventure The Book of Unwritten Tales gibt es jetzt auch mit der Fortsetzung für den Mac. Im Mittelpunkt steht wieder der Gnom Wilbur Wetterquarz samt Gefährten.

The Book of Unwritten Tales 2 spielt wie sein Vorgänger in der Fantasy-Welt Aventasien, und erneut steuert man abwechselnd und manchmal parallel den Magiergnom Wilbur, den Abenteurer Nate, die Elfenprinzessin Ivo und Nates haarigen Begleiter, ”das Vieh”. Der Entwickler King Art bezeichnet auch die Fortsetzung als klassisches Point-and-Click-Adventure, in dem man gleichzeitig mehrere Puzzle löst und jeder Menge Rätsel, Objekten, Charakteren und Locations begegnet. In den laut Anbieter 25 Stunden Spielzeit werden auch bekannte Fantasy-Titel wie World of Warcraft, Herr der Ringe, Game of Thrones, Harry Potter, die Scheibenwelt, der Hobbit und viele andere liebevoll auf die Schippe genommen. Eine ausführliche Vorstellung und Bewertung des (PC-)Spiels findet sich bei unserem Schwestermagazin Gamestar . Dort findet man, dass The Book of Unwritten Tales 2 ein ”tolles Adventure mit leichten Abnutzungserscheinungen” sei, gibt die Spielzeit mit 20 Stunden etwas kürzer als der Entwickler an und vergibt einen Gesamtspielspaß von 81 Prozent.

The Book of Unwritten Tales 2 für den Mac gibt es unter anderem im Mac App Store zum Preis von 35 Euro. Der Download ist beachtliche (knapp) 5 Gigabyte groß, die Sprache ist Englisch. Vorausgesetzt wird mindestens Mac-OS X 10.6.6. Unterschiedlich sind die Angaben im Steam Store . Dort gibt es derzeit zunächst einen Rabatt von zehn Prozent, so dass man lediglich 31,49 Euro zahlt. Die Mindestvoraussetzungen liegen hier auch nur bei Mac-OS X 10.5.8 (wohl, weil sie ihr unabhängig von den Spezifikationen des Mac App Stores angegeben werden können), und als Sprache wird in allen Bereichen auch Deutsch ausgewiesen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2053584