931752

The Print Shop jetzt in Europa verfügbar

07.02.2005 | 12:23 Uhr |

Das amerikanische Desktop-Publishing-Programm The Print Shop mit seinen zahlreichen Vorlagen ist nun auch in Deutschland erhältlich.

Es hat eine Weile gedauert, bis frühere Ankündigungen des Herstellers Mackiev wahr wurden, aber nun gibt es das Layoutprogramm The Print Shop außer im Apple Retail Store in London auch europaweit über den Apple Online Store für knapp 62 Euro einschließlich Mehrwertsteuer und Versand.

Die Layout-Software ist aus dem klassischen Vorläufer von Broderbund hervorgegangen und wurde in den vergangenen Jahren durch die amerikanische Software-Schmiede Mackiev komplett an das aktuelle Mac-OS X angepasst. Es bietet zahlreiche und einfach zu bedienende Funktionen zum Erstellen von Grußkarten, Bannern, Flyern, Kalendern, Briefköpfen wie Briefumschlägen. Bildbearbeitungsfunktionen und vielfältige Vorlagen erleichtern dabei das Gestalten ansprechender Produkte. Auch Etiketten und Label für CDs/DVDs sind damit kein Problem, insbesondere durch die enge Anbindung an Apple-Programme wie iTunes, iPhoto oder das Adressbuch hat der Nutzer direkten Zugriff auf eigene Dateien. The Print Shop läuft ab Mac-OS X 10.1.5 und soll jetzt auch das neue Apple iLife '05 unterstützen. Aktuell bietet der Hersteller zum bevorstehenden Valentintsag ein spezielles "Holiday Pack" mit entsprechenden Motiven zum Download für registrierte Nutzer der Software an. In einem wegen der Lieferverzögerungen noch unveröffentlichten Macwelt-Test schneidet die Software mit einem guten Ergebnis ab.

Info: Apple Store

0 Kommentare zu diesem Artikel
931752