960892

Thunderbird 2: Erste Beta-Version veröffentlicht

13.12.2006 | 13:30 Uhr |

Das Thunderbird-Team hat über Nacht das erste Beta-Release der neuen Version 2 veröffentlicht.

Nun liegt der Mail-Client aus dem Mozilla-Projekt als Universal Binary vor, die Oberfläche des Programms ist gründlich überarbeitet und wie von Internet-Browsern bekannt hat auch Thunderbird nun Vorwärts- und Zurücktasten, um im Verlauf des eigenen Workflows hin und her zu springen. Wichtigste Neuerung dürfte das Feature von Message Tags sein, mit der einzelne Mail auch mehrfach gekennzeichnet und kategorisiert werden können. Dazu kommen Performancegewinne bei der Suche und gespeicherten Suchabfragen, die jetzt ähnlich schnell bearbeitet werden wie mit Spotlight. Das aktuelle Build von Thunderbird 2 ist 18,8 MB groß [ Download-Link ] und zur Zeit ausschließlich in Englisch; macnews.de wird im Laufe des Tages einen genaueren Blick auf die Funktionsvielfalt des neuen Mozilla-Mailprogramms werfen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
960892