971356

Thunderbird-Update behebt Sicherheitsleck und Bug

15.06.2007 | 10:15 Uhr |

Der E-Mail-Client Mozilla Thunderbird ist in einer neuen Version 2.0.0.4 erhältlich.

Das Update schließt ein Sicherheitsleck in der Software, das es Hackern ermöglichte, bei einer APOP-Authentifizierung den ersten Teil eines Passworts herauszufinden. Außerdem entfernt das Update einen Bug, der aufgrund falscher Speicherzuweisung zum Absturz des Programms führen konnte. Thunderbird ist kostenlos erhältlich, der Download ist rund 20 Megabyte groß.

Info: Mozilla Thunderbird

0 Kommentare zu diesem Artikel
971356